Zum Spargelschlemmen nach Reken im Münsterland

Am Sonntag, 09. Juni 2013

Sie fahren in Reisezugwagen der 20er Jahre nach einer Rundfahrt durch die Hinterhöfe des Reviers, in das idyllische Münsterland. In dem beschaulichen Ort Reken angekommen, kehren Sie im „Bahnhof Reken“ ein. Das Bahnhofsgebäude wurde in der heutigen Form bereits vor über 100 Jahren gebaut, als die ehem. „Rheinische Eisenbahngesellschaft“ 1877 mit dem Bau der Fernverbindung Oberhausen – Wilhelmshaven begann. Das Herzstück ist heute die mittlerweile weit über die Grenzen Rekens bekannte Gastronomie. Dort erwartet Sie in Form eines Tellergerichtes, Münsterländer Spargel mit Sc. Hollandaise, frischen Salzkartoffeln und Schnitzel Wiener Art (im Fahrpreis enthalten, die Getränke bezahlen Sie bitte selbst).

Nach dem Essen haben Sie die Möglichkeit, den ca. 2km vom Bahnhof entfernten „Wildpark Frankenhof“ zu besichtigen. Die Sportlichen unter unseren Gästen können ab dem Bahnhof Reken ausgeschilderte „Nordic walking“ Routen abgehen, oder Sie erkunden die Umgebung bei einem ruhigen Spaziergang.

Webseite des Bahnhof Reken: www.bahnhof-reken.com


Zustieg:Abfahrt:Ankunft:
Gelsenkirchen-Zoo 11:00 Uhr 19:00 Uhr
Wanne=Eickel 11:10 Uhr 19:10 Uhr
Gelsenkirchen Hbf 11:25 Uhr 19:25 Uhr
     
RekenAnkunft:Abfahrt:
  13:00 Uhr 18:00 Uhr
 

Fahrkarten nur unter Voranmeldung erhältlich:
( siehe unten )

Fahrkartenpreis 54,90 €

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens
Freitag, 24. Mai 2013

Unser Zug wird bewirtschaftet, Sie erhalten eine Auswahl an alkoholfreien und alkoholischen Getränken

Fahrkartenbestellung unter: Mobil: 0171 811 49 77 ( Werktags von ca. 18 – 21 Uhr )
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
FAX: 0201 790 128
 
Mindestteilnehmerzahl: 100 Personen